Posts contrassegnato dai tag ‘Berlin’

Ich hatte schon längst keine Hoffnung mehr
Doch jemand hat dich geschickt, von irgendwo her
Du hast mich gefunden,
in der letzten Sekunde.
 

Refrain:

Du bist das Pflaster für meine Seele
Wenn ich mich nachts im Dunkeln quäle
Es tobt der Hass da, vor meinem Fenster
Du bist der Kompass wenn ich mich verlier’,
du legst dich zu mir wann immer ich frier’
Im tiefen Tal wenn ich dich rufe, bist du längst da.

(altro…)

Fremd in Berlin

Pubblicato: 30 agosto 2010 in Erfahrungen in Deutschland
Tag:,

Berlin, den 14. Juli 2010

Während ich ein Bier trinke, das weniger kostet als der Plastikbecher, in dem es enthalten ist, überlege ich worüber ich schreiben soll. Ich versuche meinen Gedanken eine Ordnung zu geben, um die vielen Eindrücke, Erlebnisse, Zwischenfälle, Schwierigkeiten, Überraschungen, die mir hier in Berlin begegnet sind, sinnvoll wiederzugeben.

Nach vielen Jahren – das erste Mal war es 1983 – habe ich beschlossen, eine längere Zeit in dieser einzigartigen deutschen Stadt zu verbringen. Dazwischen war ich auch einmal da, und zwar 1991, nach der Wende, und als Standort hatte ich “Ostberlin” gewählt.

(altro…)